RE’SET Programm Erfahrung

Das 30-tägige RE’SET Programm von art´gerecht soll einen dabei unterstützen ein gesundes Gleichgewicht im Darm wiederherzustellen. In den nächsten 30 Tagen teste ist das Programm und berichte über meine Erfahrungen. Zwischenfazits, Erfahrungen und auch einen abschließenden Testbericht findest du hier im Sport-Magazin.

Wieso das RE’SET Programm?

“Lebens-Mittel” beeinflussen die “Lebens-Energie”, da erzähle ich euch nichts neues. Dennoch ist unser Alltag oft hektisch und wir essen Dinge die uns nicht gut tun. Obwohl ich seit 2017 gezielter darauf achte was ich esse, bin ich mir sicher das ich hier weiterhin viel Potenzial liegen lasse.

Im Frühjahr 2020 bin ich daher eher zufällig nochmal auf das Thema Ernährung und dessen Einfluss auf die Leistungsentwicklung und vor allem die Erholungsoptimierung gestoßen. So habe ich in diesem Jahr bereits zweimal das Clean-9 Programm durchlaufen, welches zur Reinigung des Körpers dient. Mehr dazu erfährst du in meinem Beitrag Clean9 Test von Forever. Das Programm ist super zur Reinigung und bringt wirklich Energie in den Körper. Hier ist mir nochmals deutlich bewusst geworden wie wichtig die Ernährung ist. Folgeprogramme vom Clean9, wie das F15 oder Vital5 helfen einem auch dabei diese Energie in den Alltag zu übertragen.

Die Programme sind top, keine Frage, ich würde diese immer wieder machen und kann diese auch empfehlen. Doch greifen diese doch eher als “End-Of-Pipe”-Lösungsstrategie. Wir vergiften unseren Körper also mit Lebensmitteln die nicht förderlich für uns sind, wie Zucker, Kaffee, viele und schlechte Kohlenhydrate etc.. Dann ziehen wir ein Programm durch welches uns wieder reinigt und in die Spur bringt. Das ist so als würden wir den Wald immer abbrennen und neue Bäume pflanzen um das Klima zu retten, statt von vorneherein einen Waldbrand zu vermeiden.

Wer sucht der findet

Daher war ich auf der Suche nach einer Ernährungsstrategie die von vorneherein auf die menschlichen und natürlichen Bedürfnisse des Körpers abgestimmt ist.

Ich bin mit offenen Augen durch die Welt gegangen und bin dann auf das 30-tägige RE’SET Programm von art´gerecht gestoßen. Ich möchte meine Ernährung von vorneherein so gestaltet das sie positive Effekte auf meine Gesundheit, mein Wohlbefinden und meine sportliche Leistung hat.

Das Programm soll mich dabei unterstützen mich “artgerecht” zu ernähren und die gesunde und perfekte Vielfalt meiner Darmflora wieder herzustellen. Hierdurch baue ich natürliche Barrieren auf die mich schützen und unterstütze die natürlichen Selbstheilungsprozesse. Den jedes sportliche Training verursacht kleine und größere Entzündungen (wie z.B. Muskelkater). Heilen diese schneller und besser dann wird dies langfristig zu einer enormen Leistungssteigerung führen.

Nach den 30 Tagen möchte ich die artgerechte Ernährung natürlich weiterhin aufrecht erhalten. Wie es mir bei dem ganzen Programm ergeht erfahrt ihr hier im Sport-Magazin.

10% Rabatt

im art’gerecht Shop mit Code:

1HundertProzent

Jetzt einlösen